Arsch hoch beginnt im Kopf

“Arsch hoch beginnt im Kopf”

von Ulrich G. Strunz

„Ich will etwas ändern, und zwar schnell und kompromisslos!

Meine Bewertung

 

 

Arsch hoch beginnt im Kopf

Inhalt/Klappentext:

Theoretisch weiß ich genau, was ich tun muss, um schlank, gesund und fit zu sein. Aber mir ging es wie vielen: Es haperte an der Umsetzung. Aus der Psychologie wusste ich: Will ich ein Verhalten nachhaltig ändern, muss ich lernen, unbewusste Gedanken bewusst wahrzunehmen und alle hinderlichen Gedanken gezielt zu verändern. Dann würden sich meine Emotionen und anschließend auch mein Verhalten ändern.

Das ist mir gelungen. Dank des Mentalprogramms lebe ich gesund und genieße es, bin disziplinierter und gelassener – kurz: Ich bin rundum glücklicher!“

 

Eigene Meinung:

In den letzten Wochen und Monaten habe ich unzählige Motivations- und Optimierungsbücher gelesen und gehört. Auf der Suche nach mehr Leistungsfähigkeit, Selbstzufriedenheit und ganz essentiell natürlich um einfach glücklich zu sein. Jedes dieser Bücher hat mich auf seine Art motiviert und gepusht. Ulrich G. Strunz gab mir neben wissenschaftlich belegten Fakten aus der Neurologie und Verhaltensforschung aber noch etwas ganz Entscheidendes:

Einen Leitfaden zum Handeln!

Für meine jeweilige Lebenslage, sowie für mein ganz eigenes Problemmanagement, bot mir der Autor angenehme Handlungsanweisungen und Übungen in unterschiedlichen Meditationstechniken an. Wobei hier Meditation nicht wie ein „Zeit- und Aufwand-fressendes“ Konstrukt zu sehen ist, sondern Meditation die überall und sofort stattfinden kann. Sprich; im Büro, beim Spazierengehen oder auch einfach auf dem heimischen Sofa.

Was kann ich tun, bei Unzufriedenheit, Traurigkeit, Ängsten? Wie besiege ich meinen inneren Schweinehund? Und vor allem, wie kann ich endlich wertfrei mit meiner Umwelt leben? All diese Fragen werden in dem nur 128 Seiten starken Buch hinreichend beantwortet und kurz und knapp auf den Punkt gebracht. Ulrich G. Strunz´s Schreibstil empfand ich, auch durch die eben beschriebene Komprimiertheit, sehr angenehm. Die Kapitel und Abschnitte sind ansprechend unterteilt und abschließend immer mit den jeweiligen Übungen versehen. So kann man auch schnell einmal mit Hilfe der Inhaltsangabe eine bestimmte Übung/Meditationstechnik suchen.

Fazit:

Alles in Allem ein sehr gelungenes Motivationsbuch für jede Lebenslage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.